Kajak Aktiv

Baltrum

KCR-Schöne Aussichten und zurück im April

So richtig ideal war die Wettervorhersage nicht, eine Woche zuvor stand das Thermometer bei ganztägigem Sonnenschein fast 20° höher. Die Pause am Strand konnte gar nicht lang genug sein. Aber wie das im April nun mal so ist: Jetzt hatten wir knapp über 0° und zu Hause bleiben wollten wir dennoch nicht. Also paddelten wir ein kurzes Stück Unterweser und kehrten zum Mittag in den Schönen Aussichten ein.

Bei diesen Winterfahrten kommt es auf besonders sorgfältige Fahrtenplanung an: Einstieg, Fahrt und Ausstieg sollten jeweils auf dem Hinweg und auf dem Rückweg im Trockenen, besser noch in der Sonne stattfinden. Beim Essen im Restaurant hingegen durfte es ruhig regnen und schneien, irgendwie brauchen wir ja auch den Niederschlag. Selbstverständlich muss auch die Tide so abgestimmt sein, dass die Strömung unsere Fahrt immer unterstützt. Heute ist Marc ein Meisterwerk gelungen, besonders die Rückfahrt passte perfekt, schien doch die Sonne während der gesamten Fahrt.

Wie gelingt sowas? Hier der Link zu den Planungsregeln:

www.april-wetter-tide.com

Schaut mal nach, plant mal selbst eine Tour und berichtet, wenn euch auch so ein Planungsvolltreffer gelungen ist!

Detlev Kalter

Fotos: Detlev Kalter